Es wäre gelogen, würde ich behaupten, wir wären nicht langsam ein bisschen aufgeregt. In wenigen Tagen, vom 19. bis 21. September 2017, werden wir auf Europas größter Fachmesse für Personal Management, der „Zukunft Personal“ in Köln, unsere App-basierten HR-Lösungen vorstellen. Als einer von insgesamt 730 Ausstellern. Darunter „100 agile Start-ups, die Branchensegmente mit digitalen Geschäftsmodellen revolutionieren und Traditionsunternehmen überholen“, wie es in der Einladung zur Pressekonferenz der Messe heißt. aventini ist eines davon. Tatsächlich sind die Umbrüche in der Arbeitswelt enorm, bis hin zum Einsatz künstlicher Intelligenz. Geschwindigkeit und Effizienz werden mehr denn je zu den ausschlaggebenden Erfolgsfaktoren.

Standentwurf aventini

Über die zahlreichen Apps unseres webbasierten HR-Portals können Personalabteilungen Aufgaben wesentlich schneller und effizienter bearbeiten. Ein Beispiel dafür ist das Bewerbermanagement, das im zunehmenden Kampf um die besten Mitarbeiter zweifellos an Bedeutung gewinnen wird. Unsere Anwendung ermöglicht es, Stellenausschreibungen komfortabel in wenigen Schritten zu individualisieren und den Bewerbungs-Work-Flow ganz nach den jeweiligen Bedürfnissen der Kunden zu gestalten, Prozesse zu automatisieren und dabei dennoch alle Vorgaben des Datenschutzes zu berücksichtigen. Wird eine Stelle erfolgreich besetzt, können die Bewerberdaten direkt ins System übernommen werden, was den On-Boarding-Prozess massiv vereinfacht und beschleunigt. Auch interne Stellenausschreibungen können verwaltet werden, sodass sich die App ´Bewerberverwaltung` auch hervorragend für internes Personalmarketing eignet.

Gemeinschaftsstand Arbeitswelten.HR

Dabei sind unsere Anwendungen intuitiv bedienbar und können ohne Schulungsaufwand direkt eingesetzt werden. Um den Messe-Besuchern ein konkretes Gefühl dafür zu vermitteln, was wir bei aventini darunter verstehen, werden wir an unserem Stand einen Arbeitsplatz zur Verfügung stellen, an dem Besucher direkt ausprobieren können, wie einfach die Arbeit mit unserer Lösung ist. – Einfach ja, trivial aber ganz sicher nicht. Das eigentlich Besondere an unserem Produkt sind die Prozesse im Hintergrund. Denn App-Lösungen im HR-Bereich gibt es inzwischen viele. Erst die tägliche Anwendung macht den Unterschied deutlich. Aus diesem Grund haben Experten mit jahrelanger Projekt- und Entwicklungserfahrung im HR-Bereich unsere Datenbank-Logik entwickelt. Dadurch wurden die Prozesse verschlankt, den Anforderungen an moderne, zukunftsorientierte Personalarbeit angepasst und mit einer der modernsten Oberflächen in diesem Bereich versehen. An den drei Messetagen in Köln werden wir zeigen, wie über unsere Anwendung alle relevanten Mitarbeiterinformationen und Stammdaten verbunden werden können.

Platzierung des avenini-Bereichs

Neben der Verwaltung der Stammdaten, interner Werdegänge, Gehaltsentwicklung, Fehlzeiten sowie Urlaubskonten und Fristen, sind die Integration von Sachmitteln, die Verwaltung des Fuhrparks sowie die Ablage von Dokumenten möglich. Durch den modularen Aufbau ganz nach individuellem Bedarf. Einzelne Module können flexibel hinzugebucht und auch wieder abbestellt werden und das von Monat zu Monat. Kommen Sie vorbei und schauen Sie es sich an. Wir freuen uns, Sie in Köln zu sehen.  Sie finden uns im Bereich „Arbeitswelten.HR“ in Halle 2.1.